Office 2016: Design einheitlich

Die nächste Version von Microsoft Office wird sich grundlegend von den vorhergehenden unterscheiden – zumindest im Design.

Office 2016 soll noch in diesem Jahr erscheinen und ein einheitliches Layout für alle Anwendungen bringen. Dabei werden die Menüleisten (Ribbons) in den Farben der jeweiligen Anwendung dargestellt (Word, Excel, Powerpoint) und außerdem ähnlich wie in den mobilen Appversionen für Android und iOS gehalten.

Der Screenshot vermittelt einen ersten Eindruck, wie Office 2016 dann unter Windows 10 aussehen wird.

Quelle: The Verge

Office 2016 unter Windows 10
Office 2016 unter Windows 10